logo
deutsch englisch
Energiemanagement

 
Die Webservices

test
Ihre Vorteile im Überblick:

Einfache Anbindung aller IT-Systeme

Unterstützung der nachgeschalteten Prozesse

Automatische Datenübernahme aus Fremdsystemen

Energieverbräuche in Unternehmen oder Organisationen müssen zwingend plausibilisiert werden. Ohne Beispielsweise die Produktionszahlen einer Bandstraße zu kennen, kann nichts über die Effizienz der Analgen beziehungsweise der Produktion an sich gesagt werden. Mit solchen Stückzahlen lassen auch Kennwerte wie CO2 pro Stück oder Energiekosten pro Tonnage errechnen. Zusätzlich sind die Daten zu Energieverbräuchen in anderen, nachgeschalteten Systemen ebenfalls erforderlich um die dort abgebildeten Prozesse zu unterstützen.

Da diese verschieden Daten normalerweise nicht in einem zentralen System sondern in vielen verschiedenen teilweise autarken Systemen gehalten und von unterschiedlichen Personen gepflegt werden, sind Schnittstellen innerhalb der Energiedaten-Managementsoftware unabdingbar.

Um diesen wichtigen Datenaustausch zu gewährleisten verwendet die WiriTec die modernen Möglichkeiten die sogenannte Webservices bieten.

Mit diesen State-of-the-Art Webservices lässt sich der Datenaustausch mit allen aktuellen Software-Systemen mit wenig Aufwand realisieren. Es werden jeweils genau die benötigten Datensätze zwischen den verschieden System zu den gewünschten Zeitpunkten vollautomatisch ausgetauscht, so dass in allen Prozessen die relevanten Daten immer zu Verfügung stehen. Nur so kann ein Energiedaten-Managementsystem optimal in die bestehende IT-Landschaft integriert und einen Mehrwert für Ihre tägliche Arbeit liefern.

button übersicht